Offene Daten und die Deutsche Bahn als Vorbild #opendata #deutschebahn

Die Deutsche Bahn hat letztes Jahr ihr Offene-Daten-Portal (Open Data Portal) ins Web gestellt. Ein erster Schritt und ein wichtiges Angebot, das wahrgenommen werden sollte.

Die Deutsche Bahn ist auch ein Vorbild für Deutschland und Deutsche. Meine Meinung, vereinfacht: Ist die Deutsche Bahn dreckig, fühlt sich Deutschland dreckig; ist die Deutsche Bahn verspätet, bemühen sich Deutsche auch weniger, pünktlich zu Meetings zu kommen.

Die Deutsche Bahn arbeitet zur Zeit stark an Qualitätsverbesserungen, auch als Reaktion auf die Kundenkritik. Was der Deutschen Bahn als erstes unangenehm erscheinen mag (die Kritik) ist aber auch eine Chance: Die Bahn liegt Ihren Kunden weiterhin am Herzen.

Hier kommt dann wieder das Offene-Daten-Portal ins Spiel. Die Deutsche Bahn ist ein großes Unternehmen, aber auch nicht allmächtig. In einen Konzern mit über 500 Tochtergesellschaften und über 2 Milliarden Beförderungen pro Jahr ist viel zu tun. Die offenen Daten der Deutschen Bahn ermöglichen die Entwicklung von innovativen Apps und anderen Diensten durch die Community oder Unternehmen. Mit diesen Apps können Kunden, Partner und auch die Deutsche Bahn einen Beitrag leisten, dass sich Reisende weiterhin in und mit der Bahn wohlfühlen.

Leave a Reply