Upcoming Talk: Open Source in University Projects (in German)

I’ll be giving a talk on open source strategies for university projects: How to set-up student projects for start-ups and how to organize research projects using open source for the common good. The talk is in German and will be held at the Johannes Kepler Universität (of Linz, Austria). The talk will take place on Oct 17, 2013, at 15:30 pm at the Science Park 2, Raum 048. More information in this leaflet about the talk. The abstract is as follows:

Ich werde häufig gefragt: “Ich möchte mein Projekt zu einem Open-Source-Projekt machen. Welche Lizenz soll ich wählen?” Oder: “Wie erzeuge ich eine Open-Source-Gemeinde, welche meine Arbeit fortführt?” Bevor ein Projektleiter den Schritt zu einem Open-Source-Projekt erwägt und sich diese Fragen stellt, sollte er oder sie sich Klarheit über das Geschäftsmodell schaffen, welches das Projekt zu den erhofften Zielen führen soll. In diesem Vortrag erkläre ich zwei archetypische Geschäftsmodelle von Softwareprojekten im Universitätsbereich und wie Open-Source-Strategien ihnen zum Erfolg verhelfen können: die studentische Start-up mit Profitmotiv und das wissenschaftliche Gemeinschaftsprojekt zum Wohle der Allgemeinheit.

For a change, as you can see, this is not a traditional research talk but a very practical project talk on how to utilize open source strategies at universities.

2 Replies to “Upcoming Talk: Open Source in University Projects (in German)”

  1. I have to say,I know nothing about Open Source.Sorry.But I like reading your German.Elegantes Deutsch

Leave a Reply